Kenianisches Matoke Stew und Chapati

Nachdem Becky vor kurzem mit einem leckeren Auberginen-Kuku hier zu Gast war, durfte auch ich für ihr Weltreise-Blog einen Beitrag beisteuern. Beim Klick hier oder auf das Foto erfahrt ihr neues über die indisch beeinflusste kenianische Küche, lernt wie man Kochbananen richtig zubereitet und selbst Chapati macht. Viel Spaß beim Nachkochen!

MatokeStewChapati

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s